Tätigkeitsprofil

Tätigkeit:   Integrationsbegleiter für EinwanderInnen
     
Angaben zur Organisation:  

Kreis Bergstraße - "Integration braucht Partnerschaft"


www.kreis-bergstrasse.de


Ansprechpartner:

Frau Massarat


Graben 15


64646

Heppenheim


Telefon:

06252 - 155448


Fax:
E-Mail:
     
Projektbeschreibung:   Aufgaben / Ziele des Trägers:

Seit 2007 unterstützen ehrenamtliche Integrationsbegleiter Einwanderinnen und Einwanderer beim Erlernen der deutschen Sprache im Alltag und beim Kennenlernen der neuen Heimat.



Ziel des Projekts:

Integration von Einwanderern und Einwanderinnen



Was ist zu tun:

Begleitung und Unterstützung von Einwanderern und Einwanderinnen in unterschiedlichen Lebenssituationen. Besonderer Schwerpunkt ist das Üben der deutschen Sprache in Alltagssituationen. Sie sind Begleiter bei Unternehmungen in der Freizeit, beim Sport oder in der Kultur. Sie verstehen sich als Ansprechpartner für Fragen zum Alltag in Viernheim.

     
Anforderungen/Wünsche:   Vorkenntnisse / Fähigkeiten:

Offenheit für und Interesse an (unbekannten) Kulturen. Kommunikationsfreudig. Ihnen ist ein respektvolles Miteinander in Viernheim wichtig.



Wochenstunden / Wann:

ca 2 Stunden wöchentlich



Gewünschtes Alter:

18 - 99



Geschlecht:

egal

     
Leistungen des Trägers:   Aufwandsentschädigung:

ehrenamtlich, (im geringen Umfang können Aufwendungen erstattet werden)



Einarbeitung / Fortbildung / Begleitung:

ja, zur Einführung in die Tätigkeit.

Die Projektkoordinatorin steht als Ansprechpartnerin zur Verfügung. In regelmäßigen Austauschtreffen werden die Erfahrungen reflektiert.



Zertifizierung:

nein



Versicherung:

ja



[zurück]

Impressum Druckansicht PDF  (C) Stadt Viernheim 2007 + pixelegg informationsdesign