Tätigkeitsprofil

Tätigkeit:   "wellcome" - praktische Hilfe für junge Familien
     
Angaben zur Organisation:  

Familienbildungswerk Viernheim - Projekt wellcome


www.wellcome-online.de


Ansprechpartner:

Susanne Frenzel (Wellcome-Koordinatorin Viernheim)


Weinheimer Straße 44


68519

Viernheim


Telefon:

0177-2579878 o. 06204/92962-18


Fax:
E-Mail:viernheim(at)wellcome-online.de
     
Projektbeschreibung:   Aufgaben / Ziele des Trägers:

Förderung durch Hilfe zur Selbsthilfe. Entlastung der jungen Familie, Mutter-Kind-Beziehung verbessern.



Ziel des Projekts:

Ziel ist es, der frisch gewordenen Mutter frühzeitig, niedrigschwellig und individuell Hilfe anzubieten oder die Möglichkeit zu bieten durchzuatmen und auch mal ohne schlechtes Gewissen etwas für sich zu tun - insbesondere, wenn Engpässe nicht privat durch Familie, Freunde oder Nachbarn abgefedert werden können.



Was ist zu tun:

Rufen Sie uns einfach an oder vereinbaren Sie einen persönlichen Gesprächstermin; Sprechzeiten sind:Di: 14.00-16.00 Uhr, Do: 08.00-12.00 Uhr. (Vorherige Terminvereinbarung ist empfehlenswert)

     
Anforderungen/Wünsche:   Vorkenntnisse / Fähigkeiten:

Eigene Kinder oder Erfahrung mit dem Umgang von Kindern.



Wochenstunden / Wann:

2-4 Stunden pro Woche nach Absprache



Gewünschtes Alter:

keine Vorgaben



Geschlecht:

egal

     
Leistungen des Trägers:   Aufwandsentschädigung:



Einarbeitung / Fortbildung / Begleitung:

Aufwandsentschädigung: keine, aber Kursermäßigung eines FBW Kurses nach erfolgtem Einsatz möglich

Einarbeitung / Fortbildung / Begleitung: Regelmäßige EA-Treffen, meist mit zusätzlichen Referenten



Zertifizierung:


Versicherung:

ja



[zurück]

Impressum Druckansicht PDF  (C) Stadt Viernheim 2007 + pixelegg informationsdesign